Digitale Wüste Deutschland? Ein Besuch in Berliner Schulen

Allgemein, Reportage

Berlin. Vor Lotte liegt eine große Auswahl an Buntstiften am Esstisch verstreut. Sie überlegt einen Moment, entscheidet sich für Rot. Dann beginnt sie auf einem leeren Blatt Papier zu malen. Im Hintergrund tönt eine Stimme aus dem Radio. Im März ist Lotte sieben geworden. Seit letztem Herbst besucht sie die Werbellinsee Grundschule in Schöneberg.

„Für uns war es die Befreiung, für andere war es die Besetzung“

Reportage, Soziales

Der Rom Emmerich Gärtner-Horvath, auch als Charly bekannt, steht für sich selbst und seine Meinung ein. Als Angehörige einer ethnischen Minderheit kennen sowohl er als auch seine Kollegen Martin Horvath und Josef Schmidt die Bedeutung des Wortes Benachteiligung nur zu gut.